Pflegedienstleitung (m/w/d)

Wir suchen zum 01.09.2022 oder später
eine Pflegedienstleitung (m/w/d)
in Voll- oder Teilzeit (mind. 75%) unbefristet
für unser Hospiz wanderlicht im Cloppenburger Land.

Vor rund drei Jahren nahm das stationäre Hospiz wanderlicht seine Arbeit auf. Direkt an der Resthauser Straße gelegen, verfügt unser Hospiz über acht Gastplätze. Wir sind ein junges, motiviertes Team und können uns gut in andere hineinversetzen. Wir verstehen, was unsere Gäste und Zugehörige wirklich brauchen. Mit Herz und Verstand sind wir für die schwerkranken und sterbenden Menschen in unserer Region da. Und für dieses Team suchen wir genau Sie.

  • Die Gesamtverantwortung für den Pflegebereich hinsichtlich der Sicherung, Durchführung und Organisation der individuellen Pflege und Betreuung unserer Gäste
  • Überwachung und Steuerung des Pflegeprozesses
  • Übernahme der Personalführung/Personalentwicklung/Personalmanagement und Planung sowie Überwachung des Personaleinsatzes in enger Abstimmung mit der Geschäftsführung.
  • Übernahme des Palliativ-pflegerischen Anfragen- und Aufnahmemanagements
  • Erarbeitung und Umsetzung aller im Rahmen der Qualitätsentwicklung, Qualitätssicherung und Qualitätsverbesserung erforderlichen Maßnahmen im Pflegebereich in enger Abstimmung mit der Qualitätskoordinatorin
  • Koordinierung der Zusammenarbeit mit den Ärzten, Apotheken, externen Dienstleistern
  • Mitarbeit in Arbeitskreisen, Vernetzungstreffen und Verbandstreffen
  • Eine hohe Identifikation mit dem Hospizgedanken
  • Einen kooperativen und wertschätzenden Führungsstil sowie ausgeprägte soziale und kommunikative Fähigkeiten
  • Eine abgeschlossene dreijährige Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • Eine mindestens fünfjährige praktische Tätigkeit in einem Krankenhaus oder in einem Hospiz
  • Abschluss einer Palliative Care Weiterbildungsmaßnahme im Umfang von mindestens 160 Stunden
  • Abschluss einer Weiterbildungsmaßnahme für Leitungsfunktionen im Umfang von mindestens 460 Stunden oder ein Studium in Bereich Pflegemanagement
  • Kenntnisse im Bereich Personal- und Qualitätsmanagement
  • Eigenverantwortliches Arbeiten mit entsprechendem Handlungsspielraum für Ihren Verantwortungsbereich
  • Ein kollegiales Miteinander in einem hochmotivierten, engagierten Team
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Leistungsgerechte Vergütung in Anlehnung an die AVR-Caritas mit einer entsprechenden Betriebsrente

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an die Geschäftsführung Frau Heike Büssing und Dr. Aloys Klaus unter h.buessing@wanderlicht-hospiz.de oder per Post an:

Hospiz wanderlicht gGmbH
z. Hd. GF Heike Büssing/Dr. Aloys Klaus
Resthauser Str. 8
49661 Cloppenburg

Bei Rückfragen erreichen Sie Frau Heike Büssing telefonisch unter 04471 8501912 oder unter h.buessing@wanderlicht-hospiz.de

Heike Büssing, Geschäftsführung

Sie haben Fragen?

Unsere Geschäftsführerin beantwortet sie Ihnen gerne und lässt Ihnen weitere Informationen zukommen. Sie erreichen sie unter:

schließen
Newsletteranmeldung
Wir bedanken uns herzlich für Ihr Interesse an unserer Arbeit. Gerne informieren wir Sie in unregelmäßigen Abständen über Neuigkeiten aus dem wanderlicht. Füllen Sie dazu einfach das nebenstehende Anmeldeformular aus. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter auch jederzeit wieder abbestellen.
Frau  Herr